Pistazien-Pesto

Pistazien-Pesto

Zutaten

  • 250 g Pistazienkerne
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 40 g frischer Basilikum (1 Bund)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 250 ml Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung:

1. Pistazien in einer Küchenmaschine oder in einem Mörser klein hacken.

2. Die Pistazien mit den restlichen Zutaten (Basilikum, Parmesan und Knoblauch) in   einer Küchenmaschine oder mit dem Mixer pürieren.

3. Während alle Zutaten gut vermixt werden, so viel Öl dazu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

4. Zum Schluss das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Tipp: Am besten schmeckt das Pistazien-Pesto mit Spaghetti.

 

 

Nährwerte

  • Kohl.
  • 6 g
  • 2 %
  • Fette
  • 69 g
  • 99 %
  • Eiweiß
  • 13 g
  • 26 %
  • Kcal
  • 684
  • 34 %
  • ges. FS
  • 12 g
  • 60 %
Schon geNusst?

Auf dem Weg zum Sport? Nehmen Sie eine Handvoll Nüsse als extra Energiequelle mit.

Weiterlesen