Rösti mit Cashewnüssen

Rösti mit Cashewnüssen

Zutaten

  • 3 große (süße) Kartoffeln
  • Schnittlauch, grob gehackt
  • 50 g gesalzene Cashewnüsse, fein gehackt
  • Meersalz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und mit einer groben Reibe reiben. Den Schnittlauch und die Cashewnüsse mit den geriebenen Kartoffeln vermengen. Mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Kartoffelmischung zu kleinen Küchlein formen und mit etwas Olivenöl in einer Bratpfanne braten, bis sie braun und knusprig sind. Sie können auch im Ofen bei 180°C gebacken werden.

Nährwerte

  • Kohl.
  • 9 g
  • 3 %
  • Fette
  • 14 g
  • 20 %
  • Eiweiß
  • 3 g
  • 6 %
  • Kcal
  • 175
  • 9 %
  • ges. FS
  • 2 g
  • 10 %
Schon geNusst?

Erdnüsse und Nüsse passen perfekt zu einem gesunden Lebensstil, als leichter Snack oder als Zutat beim Kochen.

Weiterlesen