Tortilla mit Cashewnüssen

Tortilla mit Cashewnüssen

Zutaten

  • 2 Tortillas
  • 200 g frischer Spinat
  • 150 g Fetakäse, gewürfelt
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 50 g gesalzene Cashewnüsse, grob gehackt
  • frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Ofen auf 200°C vorheizen. 1 Tortilla auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Spinat auf die Tortilla geben und die Fetawürfel, die Zwiebelringe und die Cashewnüsse darauf verteilen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzig abschmecken.

Mit der zweiten Tortilla bedecken und 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben, bis die Oberfläche leicht braun ist. Aus dem Ofen nehmen, in vier Stücke schneiden und mit gemischtem Salat servieren.

Nährwerte

  • Kohl.
  • 18 g
  • 7 %
  • Fette
  • 13 g
  • 19 %
  • Eiweiß
  • 12 g
  • 24 %
  • Kcal
  • 237
  • 12 %
  • ges. FS
  • 6 g
  • 29 %
Schon geNusst?

Nüsse sind von Natur aus frei von Natrium.

Weiterlesen