Wussten Sie, dass Walnüsse gut bei Stress sind?

Ja sind sie. Denn: Omega-3-Fettsäuren sind integraler Bestandteil neuronaler (das Nervensystem betreffender) Zellmembranen und tragen zur Verbesserung der Signalweitergabe zwischen Zellen bei. Es handelt sich um eine Art „Schmiermittel“ im Gehirn. Ebenso der Eiweißbaustein Tryptophan, er bewirkt eine erhöhte Konzentrationsfähigkeit. Die Walnuss ist reich an Omega-3-Fettsäuren und Tryptophan.