Knackige Erdnuss-Kekse

Knackige Erdnuss-Kekse

Zutaten

  • 150 g Butter
  • 150 g Erdnuss-Creme crunchy
  • 175 g brauner Zucker
  • 1/1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 1/1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 175 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen

Zubereitung

Butter und Erdnuss-Creme gut verrühren. Nacheinander Zucker, Ei, Salz, Mehl und Backpulver hinzufügen und unterrühren.

Teig zu einer Rolle formen und mit Frischhaltefolie eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Die Erdnüsse grob hacken.

Den Teig in dünne Scheiben schneiden und zu insgesamt ca. 40 Kugeln rollen. Jede Kugel etwas flach drücken und mit einer Seite in die gehackten Erdnüsse drücken.

Die Kekse, mit etwas Abstand zueinander, auf ein Blech mit Backpapier legen. Beim Backen laufen sie etwas auseinander.

Im vorgeheizten Backofen bei 170° ca. 13 Min. backen.

Nährwerte

  • Kohl.
  • 35 g
  • 13 %
  • Fette
  • 30 g
  • 21 %
  • Eiweiß
  • 11 g
  • 22 %
  • Kcal
  • 452
  • 23 %
  • ges. FS
  • 11 g
  • 55 %