Möhrenkuchen mit Macadamianüssen

Möhrenkuchen mit Macadamianüssen

Zutaten

  • 280 g brauner Basterdzucker
  • 185 ml Pflanzenöl
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 5 Tl Backpulver
  • 2 Tl Zimtpulver
  • Eine Prise Salz
  • 150 g geraspelte Möhre
  • 75 g Macadamianüsse, ungesalzen
  • Backförmchen
  • Icing-Mix (in gut sortierten Kochläden erhältlich)

Zubereitung

Ofen auf 180˚C vorheizen.

Zucker und Öl ± 3 Minuten zu einer homogenen Masse mixen.

Die Eier nacheinander hinzugeben und gut durchmischen.

Das Mehl, das Backpulver, Zimtpulver und Salz in die Zuckermischung rühren.

Die geraspelte Möhre und die ganzen Macadamianüsse hinzugeben und gut vermengen.

Die Mischung in die Backförmchen geben und im vorgeheizten Ofen ± 20 Minuten backen. Mit einem Stäbchen prüfen, ob der Kuchen gar ist.

Den Icing-Mix nach Packungsanweisung zubereiten und anschließend mit einer Spritztüte auf die Küchlein drücken.

Nährwerte

  • Kohl.
  • 36 g
  • 13 %
  • Fette
  • 23 g
  • 33 %
  • Eiweiß
  • 4 g
  • 8 %
  • Kcal
  • 365
  • 18 %
  • ges. FS
  • 4 g
  • 20 %
Schon geNusst?

Lagern Sie Nüsse sorgfältig, damit sie länger frisch bleiben.

Weiterlesen