Walnuss-Makronen

Walnuss-Makronen

Zutaten

  • 10 Eiweiß
  • 500 g Puderzucker
  • 450 g gehackte oder gemahlene Walnüsse

Zubereitung:

1. Eier trennen und das Eiweiß steifschlagen

2. Puderzucker nach und nach einrieseln lassen

3. Masse im Wasserbad ca. 15-20 Minuten rühren, bis eine feste Konsistenz entstanden ist

4. Gehackte oder gemahlene Walnüsse unterheben

5. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit einem Spritzbeutel oder mit Hilfe von zwei Löffeln kleine Portionen der Masse verteilen

6. Makronen bei 120 °C Umluft etwa 60 Minuten backen

Nährwerte

  • Kohl.
  • 55 g
  • 20 %
  • Fette
  • 28 g
  • 40 %
  • Eiweiß
  • 10 g
  • 20 %
  • Kcal
  • 514
  • 26 %
  • ges. FS
  • 3 g
  • 15 %
Schon geNusst?

Die Ballaststoffe in den Nüssen unterstützen die Verdauung.

Weiterlesen